Die IT im Umbruch

Was war, was kommt, was bleibt.

Mittwoch, 19. September 2018, 09:00 - 10:15 Uhr

Zum Thema:

Neuromorphic, Quantencomputer & Co.: Die Veränderung ist stetig! Was heute aktuell ist, ist morgen nur noch der Schnee von gestern. Machen Sie in Ihrer Führungsposition als IT-Entscheider mit Prof. Welsch eine unterhaltsame Tour durch die aktuellsten Themen der Branche. Lernen Sie, was war, was kommt und was bleibt.

  • IT ohne IT: IT ist überall, wird aber nicht immer als solche wahrgenommen
  • Neuromorphic und Quantencomputer als Alternative zu HW Trends und Moore? 
  • Daten, Daten, Daten: Nicht nur für die Googles dieser Welt relevant
  • Cognitive: Was ist wirklich neu? 

Ziel des Vortrages:

Mit Prof. Welsch packen Sie die wirklich heißen Themen der IT an. Sie erkennen spannende Querverbindungen und verstehen die Bedeutung der aktuellsten Entwicklungen für Ihre eigene Tätigkeit als CIO. Werfen Sie einen Blick in die Zukunft und sehen Sie, wohin die Trends Sie, die IT und die gesamte Gesellschaft führen.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Martin Welsch

Prof. Dr. Martin Welsch ist seit mehr als drei Jahrzehnten mit Forschung und Entwicklung in der Informationstechnologie befasst. Als Chief Technology Advisor der IBM Research & Development Deutschland GmbH war er maßgeblich mit aktuellen Trends in der IT befasst. Daneben hat er über viele Jahre aktiv an der Verzahnung von Akademia und Industrie mit einer Honorarprofessur am Institut für Informatik der Friedrich-Schiller-Universität Jena gearbeitet und ist dort auch aktuell noch tätig.

Alle Details zum Speaker

1. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung!"

17. - 19. September 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden