Deutscher IT-Leiter-Kongress

28. - 30. Oktober 2019 Düsseldorf

Deutschlands größter Fachkongress
für IT-Entscheider und IT-Verantwortliche

Jetzt Teilnahme sichern

Mehr als 2.000 IT-Entscheider und IT-Verantwortliche treffen sich 2019 zum zweiten Mal in Düsseldorf,...

  • um die IT-Trends von morgen zu diskutieren,
  • um Ideen und Erfahrungen zur digitalen Transformation auszutauschen,
  • um mit Cyber Security Ihr Unternehmen auch zukünftig sicher zu machen,
  • um mit unkonventionellen Recruitingmethoden den War for Talents zu gewinnen.

Kongress-Programm 2019

Freuen Sie sich auf über 80 Top-Referenten und über 100 spannende Vorträge und Workshops, aus denen Sie Ihr individuelles Kongress-Programm zusammenstellen können. 

Jetzt Programm herunterladen

Sind Sie mit dabei?

2. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung!"

28. - 30. Oktober 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden


„IT geht in Führung“ ist das Motto des Kongresses für alle IT- Verantwortlichen in ganz Deutschland. Und dieses Motto können Sie wörtlich nehmen – gleich auf drei Ebenen:


1

Mit den Ideen und Strategien, die Sie von diesem Kongress mitnehmen, haben Sie die Chance, Ihr Unternehmen erfolgreich in die Top-Liga Deutschlands zu katapultieren.

2

Sie lernen innovative Management-, Führungs-, und Kommunikationsstrategien kennen, mit denen Sie als IT-Leiter persönlich in Führung gehen.

3

Und das Motto „IT geht in Führung“ kann noch eine weitere Bedeutung haben: Sie sind als Teilnehmer des Kongresses mit dabei, wenn Deutschlands IT-Leiter und IT-Verantwortliche selbstbewusst eine neue Ära einläuten und das IT-Management von morgen entscheidend mitgestalten. 

Das sagen Ihre Kollegen über den DILK:

Helmut Schreiber
CTO, Berlin

»Tolles Programm mit einer beeindruckenden Referentenauswahl. Auch die Themen sind für mich perfekt. Gerade die Leitungs- und Führungsangebote werde ich bestimmt nutzen und freue mich besonders auf die Networking-Möglichkeiten vor Ort. Ich bin dabei!«

Das sagen Ihre Kollegen über den DILK:

Marcel Gundermann
IT-Leiter, Stuttgart

»Der DILK ist für mich einfach perfekt. Ich bin erst seit vier Monaten in der Leitungsfunktion, da kommt dieses tolle Kongressangebot genau zur richtigen Zeit. Da kann ich mich gleich intensiv mit Kollegen und Referenten austauschen. Das lass
ich mir nicht entgehen.«

Das sagen Ihre Kollegen über den DILK

Hans-Jürgen Kleipert
IT-Direktor, Wuppertal

»Der DILK wurde mir von einem Kollegen empfohlen. Tolles neues Format, perfekt für mich, auch als erfahrener IT-Direktor. Und die Themenauswahl finde ich einfach innovativ, abwechslungsreich und umfassend. Ich habe mich sofort angemeldet!«

Deutscher IT-Leiter-Kongress
vom 28. - 30.10.2019 in Düsseldorf

Und das bietet Ihnen nur der DILK:

  • Sofort anwendbare Lösungen für Ihren Arbeitsalltag von über 80 Top-Referenten in über 100 zukunftsweisenden Vorträgen und Workshops!  
  • Intensiver Austausch und wertvolle Networking-Gelegenheiten mit Deutschlands renommiertesten Experten und 2.000 Kollegen aus der Praxis!
  • All-inclusive-Verpflegung einschließlich aller Getränke - ohne Extrakosten in einem Kongresszentrum der gehobenen Premiumklasse!
  • Jetzt ganz ohne Risiko mit kostenloser Rücktrittsgarantie bis 8 Wochen vor Kongress-Start anmelden!

Melden Sie sich jetzt ganz ohne Risiko an!

2. Deutscher IT-Leiter-Kongress

Unter dem Motto: "IT geht in Führung!"

28. - 30.10.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden

Die 5 Top-Themenfelder des DILK

1
Der IT-Leiter im Wandel – Innovative Führungsstrategien für CIOs

Stärken Sie Ihre Management-, Führungs- und Kommunikationsskills.

Ihr Mehrwert: Werden Sie vom IT-Chef zum Strategen. So starten Sie an der Spitze voll durch!


2
Die IT als Innovationstreiber – Mit digitaler Transformation in die Zukunft!

Entdecken Sie die neuesten Trends und Strategien zur Digitalisierung.

Ihr Mehrwert: Gestalten Sie die digitale Transformation und die Zukunft Ihres Unternehmens. So bleiben Sie an der Spitze!


3
Cyber Security & Risk Management – Sicherheitsrisiko Mensch und Maschine?

Erlernen Sie effektive Methoden zur Erkennung und Vermeidung von gefährlichen Sicherheitsrisiken.

Ihr Mehrwert: Schließen Sie Sicherheitslücken und machen Sie Ihr Unternehmen zur Festung!

4
IT als Trendsetter - Tech-Trends erkennen und erfolgreich nutzen!

Unterscheiden Sie zwischen Hit und Hype und wählen Sie innovative Lösungen, die Bestand haben.

Ihr Mehrwert: Profitieren Sie vom Einsatz zukunftsfähiger Technologie. So werden Sie zum IT-Pionier!

5
IT im War for Talents

So finden Sie die besten Mitarbeiter von morgen!

Sie entdecken originelle und unkonventionelle Methoden des Recruitings. Ihr Mehrwert: Helfen Sie Ihrer HR-Abteilung auf die Sprünge. Finden Sie die qualifiziertesten ITler – trotz Fachkräftemangel!

Kongress-Programm 2019

Der Deutsche IT-Leiter-Kongress wird abwechslungsreich, aber vor allem praxisorientiert die zentralen Themen der IT-Leitung aufgreifen. Über 100 zukunftsweisende Vorträge renommierter Top-Experten bieten Ihnen umfassendes Hintergrundwissen und konkrete Praxisanleitungen für Sie als IT-Entscheider!

Gestalten Sie Ihr individuelles Kongress-Programm aus über 100 Vorträgen von über 80 Top-Referenten.

Jetzt Programm herunterladen

Jetzt zum Super-Frühbucherpreis anmelden

2. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung!"

28. - 30.10.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden   

Eine kleine Auswahl der über 80 Top-Referenten,
die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen!

Oliver Kahn

Deutschlands Torwart-Titan, Welttorhüter

"Eier, wir brauchen Eier!" – Wie Sie Ihr IT-Team zu Spitzenleistungen führen

Frank Schätzing

Zukunftsexperte, Bestseller-Autor

Von Schmetterlingen und Tyrannen – Ausblick in eine Zukunft mit Künstlicher Intelligenz

Ralf Möller

Schauspieler & ehemaliger Mr. Universum

Gladiatortraining – Nur wer selbst zu Höchstleistungen motiviert ist, führt sein Team zum Sieg

Ralph Caspers

„Sendung mit der Maus“–Moderator, UN-Botschafter, Autor

Keep it simple – Wie Sie als IT-Leiter komplexe Zusammenhänge an den Mann bekommen

Prof. Dr. Guido Knopp

Mister History, Publizist, Moderator

Von Dschingis Khan bis Trump – Was Sie von Führungspersönlichkeiten der Geschichte lernen können - oder auch nicht

Chris Boos

Pionier der Künstlichen Intelligenz, CEO von Arago

Future made in Germany – Deutschland braucht eine Willkommenskultur für Innovation!


Dr. Hubertus Porschen

CEO App-Arena, Experte für Digitalisierung

Thomas Schulz

SPIEGEL-Korrespondent, Journalist im Silicon Valley

Carolin Desirée Töpfer

Spezialistin für Datenschutz & IT-Sicherheit, Programmiererin


Hier finden Sie alle Top-Referenten des DILK

Unsere Garantie,
wenn Sie sich jetzt anmelden

Wenn Sie sich heute anmelden, bieten wir Ihnen bis 8 Wochen vor Beginn des Kongresses eine uneingeschränkte Rücktrittsgarantie.

Bis zu 8 Wochen vor dem Kongress können Sie Ihre Anmeldung stornieren - ohne Angaben von Gründen. Sie erhalten dann die Teilnehmergebühr in voller Höhe zurückerstattet - ohne Stornogebühren, ohne lästige Nachfragen.

Ihr Terminplan ist eng. Ihre Verpflichtungen sind vielfältig. Ihr Kalender ist gut gefüllt. Es ist nur natürlich, wenn Sie sich fragen, ob Sie wirklich zusagen sollen und sich spontan zum Deutschen IT-Leiter-Kongress anmelden. Deshalb bieten wir Ihnen eine Garantie:

Sie entscheiden heute nichts endgültig - Sie können alles wieder rückgängig machen.

Sie haben Bedenken, dass Ihnen ein anderer Termin dazwischenkommt? Oder Sie wollen sich die Möglichkeit offen halten, Ihre Pläne noch zu ändern?

Kein Problem:

Sichern Sie sich heute ganz unverbindlich Ihre Teilnahme. Verlassen Sie sich auf unsere kostenlose Rücktrittsgarantie und stornieren Sie Ihre Anmeldung bis zu 8 Wochen vor Kongressbeginn ohne Angabe von Gründen völlig kostenfrei!

Empfehlung: Sichern Sie sich Ihren Platz noch heute!

Teilnehmerzahl begrenzt

Es ist zu erwarten, dass der Kongress schnell ausverkauft ist, sobald die Presseberichterstattung in den nächsten Wochen beginnt.
Denn um die Qualität und die Wirksamkeit der Praxisforen und Diskussionsrunden zu gewährleisten, musste die Teilnehmerzahl streng auf einen Bruchteil der Zahl der in der IT-Leitung arbeitenden Personen begrenzt werden.

Die Vorbereitung und die Programmplanung für den Deutschen IT-Leiter-Kongress 2019 laufen zurzeit auf Hochtouren.

Die Schwerpunkte des Programms und der Praxisforen stehen bereits fest.

Gestalten Sie jetzt Ihr individuelles Programm aus über 100 Vorträgen der besten Referenten.

Tipp: Sichern Sie sich Ihre Teilnahme mit kostenloser Rücktrittsgarantie.

Jetzt anmelden

8 gute Gründe, die den Deutschen IT-Leiter-Kongress zu einem jährlichen Pflichttermin in Ihrem Kalender machen!

1
Deutschlands größter Kongress für IT-Verantwortliche:

Mit 2.000 Teilnehmern ist der DILK größter Magnet für IT-Leiter und IT-Verantwortliche in ganz Deutschland. Nirgendwo sonst finden Sie so viele IT-Entscheider und IT-Verantwortliche an einem Ort versammelt.

2
Für alle Branchen und Unternehmens­größen:

Egal wie groß Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind, Deutschlands größter Kongress für IT-Leiter und IT-Verantwortliche bietet Antworten auf Ihre dringendsten Fragen.                     

3
Praxisrelevante Lösungen für Ihren Arbeitsalltag:

Sie erhalten sofort anwendbare Lösungen für Ihren Arbeitsalltag von über 80 Top-Referenten in über 100 zukunftsweisenden Vorträgen und Workshops.                     

4
Deutschlands renommierteste Top-Referenten:

Über 80 namhafte nationale und internationale Keynote-Speaker und Experten aus der Praxis, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sorgen dafür, dass Sie das Gelernte sofort in Ihrem Unternehmen reibungslos umsetzen können.                     

5
Über 100 Vorträge und Workshops:

Sie können sich Ihr Kongressprogramm individuell aus über 100 Vorträgen, Praxisforen und Workshops zusammenstellen: Egal, ob Sie in einer Kleinstgruppe direkt mit dem Referenten „Ihr" Thema diskutieren, ob Sie einen Workshop besuchen möchten oder ob Sie Vorträge im Plenumssaal mit 2.000 Kollegen bevorzugen.                     

6
Kontakte und Networking-Gelegenheiten:

Nur auf dem DILK können Sie sich so intensiv mit Special Guests, Referenten, Keynote-Speakern und natürlich 2.000 Ihrer Kollegen austauschen und sich neue Impulse für Ihre Arbeit holen.                     

7
All-inclusive Premium Vollverpflegung:

Vom Frühstück über verschiedene Pausensnacks, Mittagsbuffet mit kalten und warmen Speisen, Kaffee und Kuchen bis hin zum Sektempfang und Getränken lässt der DILK keine Wünsche offen.              

8
Volle Rücktrittsgarantie:

Ihre Anmeldung können Sie bis 8 Wochen vor Beginn des Kongresses jederzeit ohne Angabe von Gründen stornieren. In diesem Fall erhalten Sie die Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet. Falls Sie persönlich verhindert sein sollten, können Sie einen Ersatzteilnehmer benennen, der mit Ihrem Ticket den Kongress besucht. Für die Umbuchung entstehen Ihnen keinerlei Kosten!                     

Exklusives Abend-Event in der Stadthalle Düssel­dorf

Erleben Sie nach dem ersten Kongresstag am 29. Oktober unsere außergewöhnliche Abend-Veranstaltung

Freuen Sie sich auf sensationelle Akrobatik und Deutschlands bekanntesten Hypnotiseur PHARO Martin Bolze.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt das international erfolgreiche Ron WHITE Quartett White only". Hier treffen beliebte Soul Klassiker von Barry White bis Stevie Wonder auf aktuelle Charts. Der Musicalstar aus Washington DC versteht es wie kein anderer, mit seinem Quartett die Bühnen und sein Publikum zu erobern. 

Außerdem erwartet Sie ein Buffet mit kleinen und großen Köstlichkeiten inklusive aller Getränke im gehobenen Ambiente. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Ihren Kollegen in lockerer Atmosphäre auszutauschen.

Das Abend-Event des DILK 2019 endet gegen 0:00 Uhr.

Alle Details zum Abend-Event

2. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung!"

28. - 30. Oktober 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden

Ihr Moderator des DILK 2019

Lothar Guckeisen 

Moderator & Journalist

Lothar Guckeisen hat Politikwissenschaft und Germanistik studiert und an der Universität Freiburg mit dem Magister und dem Staatsexamen abgeschlossen. Er ist ausgebildeter Hörfunk-und Fernsehjournalist und hat über 20 Jahre als Redakteur und Moderator für mehrere öffentlich-rechtliche Sender gearbeitet. Im Anschluss war er für eine gemeinnützige Stiftungsgruppe mehrere Jahre in leitender Position tätig. Inzwischen ist er wieder freiberuflich tätig und konzentriert sich auf die Moderation öffentlicher Veranstaltungen.