Die Psychologie der IT

Warum Menschen auf Phishing hereinfallen

Dienstag, 29. Oktober 2019, 16:45 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Phishing – die neue Einkommensquelle des Organisierten Verbrechens! Es noch nicht zu spät für eine massive Aufrüstung. Als IT-Leiter ist es Ihr Job, dass auch alle anderen Abteilungen das verstehen. Mit Dr. Degenhardt machen Sie Mitarbeiter sowie Management fit im Kampf gegen Phishing, denn der Mensch ist Gefahrenquelle Nummer 1!

Inhalt & Details:

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Das gilt auch für sein E-Mail-Verhalten. Bedenkenlos und unbesorgt wird geklickt und runtergeladen. Die Mahnung „aufmerksamer und vorsichtiger“ zu sein geht ins linke Ohr hinein und rechts wieder hinaus. Sie brauchen ein wahres Awareness-Bootcamp für diese Veränderung, doch ohne stahlharte Human Firewall geht es nicht.

  • Anatomie eines erfolgreichen Ransomware-Angriffs durch eine Phishing-Email
  • Wie der Mensch wirklich funktioniert: Kognitive und soziale Heuristiken
  • Wir basteln eine Phishing-Email!
  • Härten der „Human Firewall“: Awarenesskampagnen, Training, Ausbildung
  • Sicherheitskultur für fehlertolerante Organisationen

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Werner Degenhardt

Dr. Werner Degenhardt ist als Akademischer Direktor der Fakultät für Psychologie und Pädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Human Factors in der Informationssicherheit, soziale Beziehungen online und Human Computer Interaction. Der mehrfach ausgezeichnete Experte engagiert sich zur Stärkung der Human Firewall und veröffentlichte das Buch "Weakest Links. Der menschliche Faktor in der Informationssicherheit". 

Alle Details zum Speaker

2. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung“

28.–30. Oktober 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden