Ein Fall für Zwei

Warum HR und IT beim Recruiting Hand in Hand arbeiten müssen

Mittwoch, 30. September 2020, 09:00 - 10:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Recruiting ist heute ein knallhartes Geschäft. Während Personaler gestern noch mühelos Stellenanzeigen schalten konnten, sind heute zunehmend komplexe IT-Kompetenzen erforderlich. Hier ist Ihre Expertise gefragt! Wie Sie Ihrer HR helfen, die Talente von morgen zu finden und weshalb Sie davon profitieren, das erfahren Sie in diesem Praxisforum!

Inhalt & Details:

Auch im Recruiting gewinnt die IT immer mehr an Bedeutung. Social Media und Mobile Media gehören heute bereits zum Standardrepertoire. Chatbots, CV-Parsing oder Matching – Robot Recruiting ist das neue Must-have einer jeden Personalabteilung. Prof. Dr. Petry plädiert daher für eine engere Zusammenarbeit zwischen Ihnen und der HR!

  • Digital HR
  • Entwicklung des Medien- und IT-Einsatzes im Recruiting
  • Aktuelle Entwicklungen des Medien- und IT-Einsatzes
  • Konsequenzen für das Zusammenspiel von IT und HR
  • Handlungsempfehlungen

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Thorsten Petry

Prof. Dr. Thorsten Petry ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung im Studiengang Media Management an der Hochschule Rhein-Main als auch Dozent im Masterstudiengang Digital Transformation an der Business School der Goethe Universität. Bereits seit mehreren Jahren ist Thorsten Petry als Referent und Trainer aktiv. Aufgrund seiner Expertise steht er regelmäßig Managern mit Rat und Tat zur Seite. Zuvor war er als Strategieberater bei namhaften Beratungsunternehmen tätig.

Alle Details zum Speaker

3. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung“

28.–30. September 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!