Killerinstinkt“ für IT-Leiter

So erkennen Sie den Mehrwert von KI & Co. für Ihr Unternehmen

Donnerstag, 03. September 2020, 16:45 - 17:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

No risk, no fun! Das sollte Ihr Mantra sein, wenn Sie KI, Big Data & Co. als IT-Leiter optimal für sich nutzen wollen. Prof. Dr. Dr. Jivka Ovtcharova weckt Ihren „Killerinstinkt“, denn wenn Sie nicht bereit sind Ihre Komfortzone zu verlassen, dann geht Ihr Unternehmen nirgendwo hin – schon gar nicht in eine digitale Zukunft!

Inhalt & Details:

Für die Digitalisierung gibt es keine Lösung von der Stange: Jedes Unternehmen ist einzigartig, jede Lösung individuell. Was Sie als IT-Leiter brauchen, um Ihr Unternehmen zu transformieren, sind Menschen mit „digitalem Mindset“. Sie brauchen Vordenker und Antreiber – Gehen Sie dabei als Führungskraft mit bestem Beispiel voran!

  • Digitalisierung: es geht nicht um Masse, sondern um die Veränderung der Substanz
  • Nicht Technologien treiben Veränderungen voran, sondern Akzeptanz und wie Menschen sie nutzen
  • Die Entwicklung vom Internet der Dinge zum Internet der Talente mit dem Blick für das große Ganze

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Prof. Dr. Dr. Jivka Ovtcharova

Jivka Ovtcharova ist digital native seit über 35 Jahren und eine Pionierin der ersten Stunde in Artificial Intelligence (AI) und Virtual Reality (VR). Sie wurde in 2003 zur ersten Professorin der Fakultät für Maschinenbau und Leiterin des Instituts für Informationsmanagement im Ingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) berufen. Seit 2004 ist sie auch als erste Direktorin im Forschungszentrums Informatik (FZI) in Karlsruhe tätig. Die gebürtige Bulgarin studierte Maschinenbau und Automatisierung in Sofia und Moskau und arbeitete an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, der Fraunhofer Gesellschaft und in der Automobilindustrie am inspirierenden Zusammenspiel von Ingenieurwesen und IT.

Alle Details zum Speaker