Meister der Transformation

Was Sie als IT-Entscheider von digitalen Vorreitern lernen können

Mittwoch, 30. September 2020, 09:00 - 10:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Mehr Vernetzung, neue Kollaboration und eine zukunftsfähige Neugestaltung Ihrer IT. Das brauchen Sie für die digitale Transformation Ihres Unternehmens. Wie Sie diese komplexe Herausforderung meistern und was Sie hierfür vor allem von digitalen Vorreitern lernen können, erfahren Sie von Digitalpionier und Transformationsbegleiter Ingo Stoll.

Inhalt & Details:

Studien belegen, was Sie als IT-Entscheider längst wissen: Die Verantwortung für die digitale Transformation wurde an Sie delegiert. Dabei wissen Sie, dass es um viel mehr geht als den bloßen Einsatz moderner Technologien. Auf das Zusammenspiel von Mindset, Skillset und Toolset kommt es an. Erst dann werden Sie zum Meister der Transformation!

  • Transformationserfahrungen und Learnings aus der Praxis
  • Konkrete Ansätze und neue Methoden der agilen Organisation im Zusammenspiel
  • Ein digitales Mindset für die Zukunft
  • Tipps und Übungen zur Implementierung im eigenen Unternehmen
  • Ausblick und Trends bis 2025

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Ingo Stoll

Ingo Stoll zählt zu den digitalen Pionieren Deutschlands. Für sein digitales Engagement und dem von ihm initiierten Zukunftskongress „ConventionCamp“ wurde er bereits 2011 mit dem LIDA Award ausgezeichnet. Seinen Fokus richtet Stoll auf seine Rolle als internationaler Wegbegleiter und Impulsgeber bei der Bewältigung der digitalen Transformation. Er agiert als Executive Coach, Speaker und Quertreiber – vorrangig in den Bereichen digital Leadership und agile Organisationsentwicklung.

Alle Details zum Speaker

3. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung“

28.–30. September 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!