Schatten IT: Chance oder Risiko?

Wie Sie mit Adaptive Governance neue Kooperationen im Unternehmen schaffen

Dienstag, 29. September 2020, 11:30 - 12:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Zwo, Eins, Risiko! Ihre Fachbereiche betreiben selbst IT-Systeme und digitalisieren Geschäftsprozesse ohne Ihr Wissen? Bei kritischen Anwendungen endet das schnell in einer Katastrophe. Gleichzeitig entstehen so Innovationen. Nutzen Sie das Potential, indem Sie Adaptive Governance betreiben. So werden Sie Ihrer Rolle als IT-Leiter gerecht!

Inhalt & Details:

Tag ein Tag aus versuchen Sie Ihr Unternehmen bestmöglich vor Cyberangriffen zu schützen. Dabei lauert die Gefahr oft intern. Diese nennt sich Schatten-IT. Das eigenmächtige Anschließen fremder Systeme durch Ihre Fachbereiche wird schnell zur Schleuse für externe Angriffe. Dennoch können Sie davon profitieren. Sie müssen nur wissen, wie!

  • Daten & Fakten
  • Von der Schatten-IT zur Business-managed IT
  • Erhebung, Bewertung und operativen Steuerung
  • Adaptive Governance – neue Kooperationsmodelle
  • Best Practice Beispiele

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Stephan Zimmermann

Stephan Zimmermann ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Im Vordergrund seiner Forschung und Lehre steht das strategische Management und die Governance von Unternehmensarchitekturen. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mittlerweile mit den Ausprägungen und Herausforderungen der Schatten-IT. Dazu hat er branchenübergreifende Studien in Unternehmen durchgeführt und zahlreiche nationale sowie internationale Veröffentlichungen verfasst.

Alle Details zum Speaker

3. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung“

28.–30. September 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!