Umsatz rauf, Kosten runter

So gelingts mit Virtual und Augmented Reality

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 11:15 - 12:30 Uhr

Zum Thema:

Mit Augumented Reality macht nicht nur der virtuelle Golfabschlag mehr Spaß! VR/AR eignet sich auch zu Prozessoptimierungen in Wertschöpfungsbereichen, Reparaturen und Services, Produktdesign, Entwicklung, Produktion, Mitarbeiterausbildung, Training, Conferencing und vielem mehr. Erfahren Sie, was möglich ist und wie es Ihnen nutzt:

  • Übersicht über aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Bereich VR/AR
  • Konkrete VR/AR Anwendungsbereiche im Unternehmen
  • Umsätze steigern und Kosten reduzieren durch VR/AR Technologien
  • Handlungsempfehlungen zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen
Ziel des Vortrages:

Virtual und Augumented Reality – Alles Spielerei und Freizeitspaß? Weit gefehlt! Setzen Sie diese neuen Technologien gewinnbringend in Ihrem Unternehmen ein. So sinken die Kosten und der Umsatz steigt. Das freut nicht nur den Chef, sondern bringt auch Sie und Ihr gesamtes Team voran. Prof. Dr. Buehler, zeigt Ihnen, wie es geht.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Kai Buehler

Prof. Dr. Kai Buehler beschäftigt sich an der Rheinischen Fachhochschule Köln seit 2016 mit den Themen Digital Entrepreneurship, Startup Geschäftsmodelle und Digitale Transformation. Zuvor arbeitete er unter anderem im Silicon Valley, wo er als Gründer und CEO verschiedene Startups im Technologie- und Medien-Bereich erfolgreich aufbauen und verkaufen konnte. Darüber hinaus entwickelte er das erste mobile Bonusprogramm für TV. Zudem ist er Gründer von KARMAKARMA, einer Social Impact Plattform, die mit mehr als 150 gemeinnützigen Organisationen in spezifischen Spendenprojekten zusammenarbeitet. 

Alle Details zum Speaker

2. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung!"

28. - 30. Oktober 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden