Details zum Vortrag

Mehr als "Erbsenzählerei" – Was Controlling in der IT leisten kann

Die Zahlen am Quartalsende müssen stimmen! Dieser Grundsatz gilt nicht nur für das Marketing, sondern auch immer mehr für IT-Abteilungen. Sie als IT-Leiter müssen sich daher die Frage stellen, wie Ihr Bereich erfolgreich wirtschaftet und mit welchen Kennzahlen Sie Ihre IT auf Kurs halten. Effizientes IT-Controlling bringt Sie ans Ziel.

Alle Details zum Vortrag

Prof. Dr. Andreas Hoffjan

Professor für Controlling, TU Dortmund

Prof. Dr. Andreas Hoffjan ist seit April 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensrechnung und Controlling an der Technischen Universität Dortmund. Zuvor leitete er den Lehrstuhl für Controlling und Regulierungsökonomik an der WHU – Otto Beisheim School of Management.

Davor hat er mehrere Jahre im Ausland geforscht und gelehrt, darunter als Gastdozent an der Peking University (China), als Gastforscher an der University of Illinois at Urbana-Champaign (USA), als Assistant Professor an der University of Manitoba in Winnipeg (Kanada) sowie als Associate Professor an der französischen Wirtschaftshochschule HEC Paris.

Nach dem Studium der Mathematik und Betriebswirtschaftslehre in Münster hat er 1997 an der Universität Düsseldorf zum Thema Verwaltungs-Controlling promoviert. Im Jahr 2005 erhielt er von der Universität Münster für seine Habilitation die Lehrbefungis für das Fach Betriebswirtschaftslehre.

Sein wissenschaftliches Werk umfasst mehr als 150 Beiträge in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften und Büchern. Zudem gibt er seit 2008 die Fachzeitschrift Controlling mit heraus. Seit 2010 ist er Wissenschaftlicher Direktor für Managementberatung des IWW Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wasserforschung. Zu seinen Forschungsgebieten zählen das Controlling öffentlicher Verwaltungen, das Rechnungswesen entgelt-regulierter Unternehmen, das internationale Controlling sowie das Kostenmanagement.

Zur Referentenübersicht