Details zum Vortrag

Neuland ist Ihr Job – Was Sie als IT-Leiter tun können, um die Innovationskultur in Ihrem Unternehmen zu fördern

Mit der Digitalisierung wandeln sich auch Führungsprinzipien. Damit kennt sich Prof. Dr. Manella bestens aus. Anschaulich und praxisnah zeigt er Ihnen, worauf es in der digitalen Welt ankommt und welchen Beitrag Sie als IT-Entscheider leisten können, um die Innovationskultur in Ihrem Unternehmen zu fördern. So geht Führung heute!

Alle Details zum Vortrag

Prof. Dr. Jürg Manella

emeritierter Professor für BWL, Uni St. Gallen

Prof. Dr. Jürg Manella war bis zum Jahr 2011 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen. Darüber hinaus war er Delegierter des Rektors für Weiterbildung sowie Direktor des Executive MBA (EMBA HSG).
Insgesamt über 20 Jahre war Jürg Manella am MZSG Management Zentrum St. Gallen in unterschiedlichen Positionen tätig. So beispielsweise als Projektleiter, als Vizedirektor und letztendlich auch als geschäftsführender Partner, Mitinhaber und Mitglied des Verwaltungsrates. Während dieser Zeit leitete Manella zahlreiche Beratungs- und Managemententwicklungsprojekte und nahm Lehraufträge an der Universität St. Gallen und in Konstanz wahr. Seine Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte lagen dabei im psychologischen Bereich der Personalentwicklung, Organisationsentwicklung, Weiterbildung, insbesondere in den Gebieten Sozialkompetenz, Teamarbeit und Change-Management.

Nach dem Erwerb des sogenannten Lehrerpatents studierte Jürg Manella Psychologie an der Universität Zürich, an der er auch promovierte.

Zur Referentenübersicht

3. Deutscher IT-Leiter­-Kongress

Unter dem Motto: „IT geht in Führung“

28.–30. September 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!